Förderung

Die Befindlichkeiten und Interessen unserer Bewohner bestimmen die heilpädagogischen, therapeutischen und pflegerischen Ziele im Wohnalltag.

  • Förderung der Eigenverantwortung, Motivation und Erfahrung.
  • Förderung der lebenspraktischen Handlungen wie Anziehen, Essen, Körperhygiene
  • Förderung des Sprechens, Kommunikationshilfen, Erweiterung des Sprachverständnisses
  • Umwelterfahrungen, Teilnahme am gesellschaftlichen Leben
  • Verhaltensbeeinflussende Methoden, beispielsweise Einhalten von Regeln, strukturierter Tagesablauf, soziale Kompetenz
  • Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Physiotherapie nach Bobath und Voita
  • Ergotherapie
  • Sensorische Integration
  • Sensomotorische Übungen
  • Basale Stimulation
  • Pädagogisches Reiten
  • Intensive Elternbeteiligung und Zusammenarbeit mit dem Interessenverein der Eltern
  • Intensive medizinische Betreuung und Vorsorge (in Absprache mit den Eltern)
  • Kooperation mit den Kliniken der Umgebung
  • Verhinderungspflege

Koorperation mit den Schulen sowie den Tagesbildungsstätten und Werkstätten in der Umgebung

 

An folgenden Standorten wird diese Leistung erbracht:
· Wohnstätte LANDESWARFEN
· Wohnstätte NORDERGRODEN
· Wohnstätte HAUS AM SANDWEG
· Wohnstätte HUNTESTRASSE

Downloads:
. Zertifikat
. Urkunde
. ähnliches

Image
KONTAKT

Traumfänger GmbH

Geschäftsführung und Verwaltung

Landeswarfen 5

26434 Hohenkirchen / Wangerland

Telefon: +49 (0) 4463 93 93 90

Telefax: +49 (0) 4463 93 93 91 99

Email: info@die-traumfaenger.org

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.